Das Werburg-Museum in Spenge

KENNEN SIE DIE WER MACHT-MIT BURG?
 

ERLEBNISRAUM FÜR GESCHICHTE & NATUR

SCHAUPLATZ PETERSBERG ERÖFFNET

 
 
 
Am 2. September konnte das neue Besucherzentrum "Schauplatz Petersberg - Erlebnisraum für Geschichte & Natur" eröffnet werden. Die NRW-Stiftung ist Eigentümerin des früheren Wachhauses des Bundesgrenzschutzes auf dem Petersberg. In einer neuen Ausstellung wird das Hotel als Sitz der Alliierten Hohen Kommissare nach dem Zweiten Weltkrieg, das Gästehaus der Bundesregierung und den umliegenden Buchenwald als Teil des Nationalen Naturerbes den Besuchern den interessierten Besuchern vermittelt.

Drei Themen werden im Schauplatz Petersberg präsentiert: Das Petersberger Abkommen von 1949 führte die junge Bundesrepublik zurück in die Europäische Staatengemeinschaft. Später brachten die Staatsbesuche des Äthiopischen Kaisers Haile Selassie (1954), Queen Elizabeth II. (1965) und des Sowjetischen Staatschefs Leonid Breschnew (1973) internationale Gäste auf den Petersberg. Außerdem ist das frühere Sperrgebiet rund um das Hotel Petersberg Teil des Nationalen Naturerbes. Die artenreichen Buchenwälder hat die NRW-Stiftung vom Bund übernommen.

Die Einrichtung ist barrierefrei. Den Besucherbetrieb organisiert die Schloss Drachenburg gGmbH.

Download Info-Faltblatt als PDF:
Schauplatz-Petersberg_Infoflyer.pdf (pdf, 1,9 MB)

Weitere Informationen:
www.schauplatz-petersberg.de



Druckversion  [Druckversion]
Es gibt viele Grnde im Frderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Gute Idee: Verschenken Sie doch mal eine Mitgliedschaft im Frderverein! [weiter]
Abonnieren Sie die neuesten Informationen ber die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Hier gibt es tolle Spiele, spannende Rtsel, pfiffige Bastelideen und viele interessante Infos ber NRW. Geht mit Nicki Nuss auf Entdeckungstour!
www.nrw-entdecken.de
Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share